Wähle Dein Projekt
aus über 20 Heimwerker-Projekten.
Plane Dein Projekt
mit dem SAKRET Projekt­planer.
Erhalte Deine Anleitung
mit allen Produkten und Mengen.

Decke aus Beton ausbessern und verputzen

Decken aus Beton kannst Du oft selbst ausbessern und damit Zeit und Geld sparen. Wie Du Putzrisse mit Spachteln selbst beseitigst oder Unterputz und Oberputz fachmännisch an die Decke bekommst, zeigt unsere Anleitung. Unser Projektplaner erstellt Dir eine Einkaufsliste mit allen benötigten Mengen und sagt Dir, wo Du alles in der Nähe bekommst. Alle Informationen zu Produkten und Verarbeitung sind auch gleich dabei.

Der SAKRET Projektplaner um Deine Decke zu verputzen

{{data.imageAlt}} {{data.overrideImageAlt}}

Plane Dein Projekt wie ein Profi. Der SAKRET Projektplaner führt Dich mit gezielten Fragen durch den Schichtaufbau. Eine professionelle Umsetzung ist mit abgestimmten Produktkombinationen einfacher als Du denkst.

  • Projektplanung Schritt für Schritt
  • Individuelle Produktzusammenstellung
  • Berechnung der benötigten Mengen
  • Profi-Anleitung als PDF herunterladen
  • Online bestellen oder im Baumarkt kaufen

Wir haben alle Produkte in der benötigten Menge für Dein Projekt zusammengestellt.

  • Produkt­zusammen­stellung und Mengen
  • Schritt-für-Schritt-Anleitung
  • Werkzeuge, die Du benötigst

Start
Fertig

Produkte für Dein Projekt: Betondecke verputzen

1Klebe- und Armierungsspachtel

Produktbild von zementgebundenen Mörtel zum kleben und armieren der Firma SAKRET
SAKRET Klebe- und Armie­rungs­spachtel
Zementgebundener Spachtel zum Kleben und Armieren
Details anzeigen

Zum Verkleben von Wärmedämmplatten und zum Einbetten von Armierungsgewebe, als Grundputz z.B. auf wechselnden Untergründen und Wärmedämmplatten für SAKRET Oberputze und als Untergrund für die Fliesenverlegung. Auch zum Überarbeiten von Altfassaden oder Ausgleichen von unebenen Untergründen. - Putzmörtel CS III - W<sub>C</sub>2 nach DIN EN 998-1

Für Wand

Für innen und außen

  • Atmungsaktiv
  • Wasserabweisend
  • Gute Untergrundhaftung
  • Faserarmiert
  • Kunststoffvergütet
  • Filzbar
  • Verbrauch: Zum Kleben: ca. 3,5 - 5,0 kg/m², zum Armieren: ca. 6,0 - 8,0 kg/m² bei 5 - 7 mm Schichtdicke
Produktbild vom zementgebundenen weißen Mörtel zum Kleben und Armieren der Firma SAKRET
SAKRET Klebe- und Armie­rungs­spachtel Premium
Zementgebundener weißer Spachtel zum Kleben und Armieren
Details anzeigen

Zum Verkleben von Wärmedämmplatten und zum Einbetten von Armierungsgewebe, als Grundputz z.B. auf wechselnden Untergründen und Wärmedämmplatten insbesondere für helle SAKRET Oberputze und als Untergrund für die Fliesenverlegung. Auch zum Überarbeiten von Altfassaden oder Ausgleichen von unebenen Untergründen. - Putzmörtel CS III - W<sub>C</sub>2 nach DIN EN 998-1

Für Wand

Für innen und außen

  • Weiß
  • Wasserabweisend
  • Filzbar
  • Gute Untergrundhaftung
  • Faserarmiert
  • Atmungsaktiv
  • Kunststoffvergütet
  • Verbrauch: Zum Kleben: ca. 3,5 - 5,0 kg/m²; Zum Armieren: ca. 6,0 - 8,0 kg/m² bei 5 - 7 mm Schichtdicke

2Grundierung

Produktbild von lösungsmittelfreier Zwischenbeschichtung auf Dispersionsbasis der Firma SAKRET
SAKRET Putzgrund
Quarzsand gefüllte, lösemittelfreie Zwischenbeschichtung auf Dispersionsbasis
Details anzeigen

Zur Verbesserung der Haftung dünnschichtiger Strukturputze auf dem Untergrund (Grundputz, Gipskartonplatten, etc.) und zur Egalisierung des Saugvermögens.

Für Wand und Decke

Für innen und außen

  • Atmungsaktiv
  • Hohes Eindringvermögen
  • Quarzsand gefüllt
  • Haftvermittelnd
  • Egalisiert das Saugverhalten des Untergrundes
  • Lösemittelfrei
  • Wasserverdünnbar
  • Verbrauch: ca. 130 - 200 ml/m² je nach Untergrund

3Oberputz

Produktbild vom kalk-zementgebundenen Oberputz der Firma SAKRET
SAKRET Münchner Rau- und Reibe­putz
Kalk-zementgebundener Oberputz mit 2 oder 3 mm Körnung
Details anzeigen

Zum Herstellen von dekorativen Oberflächen auf Außenfassaden und Innenwänden in einer Rau-, Rillen- bzw. Reibeputzstruktur. Auf verschiedensten Untergründen geeignet, z.B. mineralischen Unterputzen, Spachtel- und Armierungsmassen als auch gips- und zementgebundenen Bauplatten. - Edelputzmörtel CR, CS II - W<sub>C</sub>2 nach DIN EN 998-1

Für Wand

Für innen und außen

  • Atmungsaktiv
  • Wasserabweisend
  • Gute Untergrundhaftung
  • Oberfläche in Rau-, Rillen- bzw. Reibeputzstruktur herstellbar (2 oder 3 mm Körnung)
  • Leicht verarbeitbar
  • Verbrauch: ca. 3 kg/m² bei 2 mm Körnung oder ca. 4 kg/m² bei 3 mm Körnung
Produktbild vom kalk-zementgebundenen Oberputz der Firma SAKRET
SAKRET Scheiben­putz
Kalk-zementgebundener Oberputz mit 2 oder 3 mm Körnung
Details anzeigen

Zum Herstellen von dekorativen Oberflächen auf Außenfassaden und Innenwänden in einer Kratz-/ Scheibenputzstruktur. Auf verschiedensten Untergründen geeignet, z.B. mineralischen Unterputzen, Spachtel- und Armierungsmassen als auch gips- und zementgebundenen Bauplatten. - Edelputzmörtel CR, CS II - W<sub>C</sub>2 nach DIN EN 998-1

Für Wand

Für innen und außen

  • Atmungsaktiv
  • Wasserabweisend
  • Gute Untergrundhaftung
  • Oberfläche in Kratz- bzw. Scheibenputzstruktur (Korn an Korn)
  • Leicht verarbeitbar
  • Verbrauch: ca. 2,5 kg/m² bei 2 mm Körnung oder ca. 4 kg/m² bei 3 mm Körnung
Produktbild vom kalk-zementgebundenen Oberputz für dekorative Oberflächen der Firma SAKRET
SAKRET Kreativ­putz
Kalk-zementgebundener Oberputz
Details anzeigen

Zum Herstellen von dekorativen Oberflächen in einer Filz-, Glatt-, oder Modellierputzstruktur sowie individuell frei strukturierbar auf Putzfassaden und Innenwänden auf mineralischen Unterputzen, Spachtel- oder Armierungsmassen als auch gips- oder zementgebundenen Bauplatten - Edelputzmörtel CR, CS II - W<sub>C</sub>2 nach DIN EN 998-1

Für Wand

Für innen und außen

  • Atmungsaktiv
  • Wasserabweisend
  • Gute Untergrundhaftung
  • Oberfläche in Glattputzstruktur oder individuell strukturierbar
  • Leicht verarbeitbar
  • Verbrauch: ca. 1,6 kg/m² je mm Schichtdicke
Produktbild vom dispersionsgebundenen und pastösem Oberputz der Firma SAKRET
SAKRET Dekor Modellier­putz
Dispersionsgebundener, pastöser Oberputz, individuell strukturierbar
Details anzeigen

Als Schlussbeschichtung auf mineralischen Unterputzen der Festigkeitsklasse CS II - CS IV, Armierungsmassen, Beton, Faserzement, Gipsbauplatten, etc.

Für Wand und Decke

Für innen

  • Oberfläche in Glattputzstruktur oder individuell strukturierbar
  • Mechanisch belastbar
  • Wasserabweisend
  • Atmungsaktiv
  • Hoch elastisch
  • Lösemittelfrei
  • Verbrauch: ca. 0,8-1,5 kg/m²
Produktbild vom dispersionsgebundenen Oberputz in Reibeputzstruktur der Firma SAKRET
SAKRET Dekor Reibe­putz
Dispersionsgebundener, pastöser Oberputz in Reibeputzstruktur
Details anzeigen

Zum Herstellen von dekorativen Oberflächen in Reibeputzstruktur auf verputzten Innenwänden und Decken und auf gespachtelten Gipskarton- oder anderen Bauplatten.

Für Wand und Decke

Für innen

  • Verarbeitungsfertig
  • Gute Untergrundhaftung
  • Stoß- und Kratzfest
  • Wasserabweisend
  • Atmungsaktiv
  • Verbrauch: bei 2 mm Körnung: ca. 2,5 - 3,0 kg/m², bei 3 mm Körnung: ca. 3,5 - 4,0 kg/m²

4Anstrich

Produktbild eines Farbeimers der Firma SAKRET
Farbe
Details anzeigen

Als Schlussantrich auf der Fassade für ein farblich abgesteztes Erscheinungsbild

Für Wand und Decke

Für innen und außen

  • Wetterbeständig
  • Strapazierfähig
  • Atmungsaktiv
  • Wasserdampfdurchlässig

Schritt-für-Schritt Anleitung vom Profi zum Verputzen einer Decke aus Beton

Werkzeuge für Dein Projekt: Decke verputzen

Vorbereitung

Spachtel

Verarbeitung

Wendelrührer/Quirl
Mörtel-/Maurerkelle
Rolle
Quast
Wasserwaage
Putzerkelle
Traufel
Bohrmaschine
Mörtelkübel

Sicherheitsausrüstung

Arbeitshandschuhe
Arbeitsschuhe
Atemschutzmaske
Schutzbrille